Zeit für eine Zwischenbilanz

Zeit für eine Zwischenbilanz

Die Zeit ist ein Egoist. Hier und Jetzt ist schon wieder vorbei.
Du und ich, wir beide wissen, dass die Zeit etwas ist, worauf wir keinen Einfluss haben. Sie verfliegt einfach.
Und so ist schon wieder ein halbes Jahr um.
Die Zeit läuft, aber dank einer Zwischenbilanz kann ich verstehen, wo ich stehe, wie es um meine Ziele und Vorsätze steht, die ich ganz am Anfang des Jahres hatte, und, welche Schritte noch bis zu meinen Zielen noch unternommen werden müssen.
Hier sind ein paar Fragen an Dich:
1. Welche Ziele hast Du dir für das Jahr 2015 vorgenommen und was davon hast Du bereits erreicht?
2. Was war bis heute Deine größte Leistung in diesem Jahr?
3. Was ist Deine größte Schwäche?
4. Was hast Du Neues in diesem Jahr über Dich erfahren?
5. Welche deiner Talente möchtest Du in Zukunft mehr fördern?
6. Was war bis jetzt Dein bester Moment dieses Jahres?

Warum teile ich das mit Dir? Na vielleicht brauchst Du genauso wie ich einen leichten Kick in den Hintern, um sich auf diese Weise wieder zu motivieren und deine Ziele nicht aus den Augen zu verlieren…
Ich drücke Dich und wünsche Dir noch einen tollen Sonntag!bearbDSC_0618bearbDSC_0639bearbDSC_0666bearb.DSC_0651

I was wearing: Dress+Hat ASOS/Backpack Rebecca Minkoff/Boots Steve Madden

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

 



9 thoughts on “Zeit für eine Zwischenbilanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.