0 In Mecklenburg-Vorpommern/ Urlaub in Deutschland

Ein Tag auf Rügen: Meine Highlights auf der norddeutschen Insel

Strandkörbe Sellinbrücke Gelber Rock

Rügen wurde für mich eine überraschende Entdeckung.

Bisher zog es mich immer in den Süden, in die Berge.

Dabei blieb der Norden Deutschlands ganz unerforscht.

Dies änderte sich die letzten Osterfeiertage auf unserem Roadtrip durch den Norden: Lüneburg- Lübeck- Schwerin- und

Rügen!

Der Tag auf der Insel fing für mich jedoch böse an. Mit Sturm und Regen.

Mein Vorhaben am Strand romantisch zu picknicken, fiel – dank der hundert Liter Regenwasser – sprichwörtlich ins Wasser.

TJA, WAS HÄTTE ich von einer norddeutschen Insel schon erwarten können?“, kreisten die unzufriedenen Gedanken in meinem Kopf.

Ist ja wohl klar, dass hier keine Karibik ist.“, klagte ich weiter.

Jedoch entschloss ich mich die Situation zu akzeptieren und wir machten uns auf den Weg.

Ein Tag auf Rügen und meine Highlights: Kap Arkona

Zur Mittagszeit lösen sich die Wolken auf. Und die Sonne kommt doch noch am Ostersonntag raus.“, hörte ich die Stimme des Moderators aus dem Autoradio.

Na also, geht doch!“, und ich griff hoffnungsvoll nach meinem Picknickkorb.

Am ersten Ziel angekommen, fing ich an alles für ein perfektes Picknick vorzubereiten: Wassermelone schneiden, den Käse auf dem Brett platzieren…Dabei merkte ich gar nicht wie dicke, graue Wolken in sekundenschnelle bedrohlich über meinem Kopf aufzogen.

Als ich es gesehen habe, war es bereits zu spät.

In der nächsten Sekunde war ich klitschnass.

Picknicken im Regen, das hat doch auch was romantisches!

Picknicken am Kap Arkona

Spaziergang am Kap arkona RügenPicknick am Kap Arkona

Ein Tag auf Rügen und meine Highlights: Nationalpark Jasmund Königsstuhl auf Rügen

Die Sonne kam tatsächlich wieder raus als wir das nächste Ziel angesteuert haben.

Vor Ort wartete auf uns eine grandiose Aussicht!

Ich hätte echt nicht gedacht, dass man so eine tolle Aussicht in Deutschland findet.

Nationalpark Jasmund Königsstuhl Wald im Nationalpark auf Rügen

Ein Tag auf Rügen und meine Highlights: Sellin Seebad

Sellin Seebad, und insbesondere die Wilhelmstraße, ist bestimmt einer der charmantesten Orte in Deutschland. Die Badarchitektur mit ihren Veranden, Türmchen und Erkern erinnerte mich stark an die Häuschen in New Orleans/USA.

Sellin Bad ArchitekturHaus in Sellin Bad

 Ein Tag auf Rügen und meine Highlights: Sellinbrücke

Bezaubert von der strahlend weißen Architektur schlenderten wir weiter auf der Wilhelmstraße Richtung Meer.

Plötzlich eröffnete sich mir dieses Gemälde.

Sonnenuntergang Sellin Bad

Ich stand einfach baff da. Magie lag in der Luft. Das war dieser Moment. Der Moment, an dem alles stimmte.

Selbst der Regen hatte keine Lust mehr uns zu ärgern und hörte auf.

Es war ein absolut krönender Abschluss unserer Reise und einer meiner schönsten Erlebnisse in der letzten Zeit.

Man muss doch nicht weit in die Karibik fliegen, um Perfektion zu erleben. Kommt einfach alle nach Rügen:)

Strankörbe und Seelinbrücke auf Rügen

Seelinbrücke RügenStrandkorb Seelin

Strandkorb Sellin Bad

Restaurant Sellinbrücke Seebad

Übrigens, das Restaurant auf der Sellin Brücke hat uns mit sehr freundlichem Personal und leckeren Speisen überrascht!

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green