0 In Hotels/ Italia/ Italy

Südtirol: Wellness Hotel Cyprianerhof am Rosengarten

Das Hotel Cyprianer Hof

_____________________________________________________

“Um ein ausgeglichenes Leben zu führen, braucht man nicht nur einen gesunden Körper, sondern auch einen fitten Geist.”- so lautet zumindest die Philosophie vom Cyprianerhof.

                                                                                                   __________________________________________________

Frühstück mit Aussicht im Cyprianer Hof

Im Haus werden eine Menge Möglichkeiten angeboten, um eine Wanderung zu unternehmen und sich somit in den Bergen einer neuen Herausforderung zu stellen. Im Anschluss daran kann man nach einem anstrengenden Tag im Spa des Hotels zur inneren Ruhe finden.

Lage:

Der Cyprianerhof liegt inmitten des UNESCO-Naturerbes Dolomiten und liegt direkt im Wanderwegenetz am Rosengarten.

Adresse:

St.-Zyprian-Straße 69

39050 Tiers, Bozen, Italien

www.cyprianerhof.com

Das Hotel ist auch bequem mit einem Bus zu erreichen.

Frühstück & Abendessen:

Was mir bei der Ankunft direkt auffiel, ist eine Markierung „Michelin“ an der Eingangstür. Später habe ich erfahren, dass es sich auf das Restaurant bezogen hat, das im Moment nicht mehr existiert.

Aber das fünf Gänge Menü beim Abendessen, was übrigens im Preis bereits inklusive ist, entspricht dem hohen Niveau eines Sterne-Restaurants.

Man bedient sich zuerst an einem Salatbuffet und danach kann man am Tisch noch warme Speisen aus dem Menü wählen.

Das Frühstück kann auch mithalten und verzauberte mich mit zahlreichen Obstvariation und Frisch gepressten Säften.

Alle Produkte stammen aus der Region und vermeiden somit unnötige Verpackungen und lange Transportwege.

Zimmer:

Bei der Ankunft in das Hotel fiel mir direkt die Einrichtung aus Holz und Stein auf, was für eine gemütliche Atmosphäre im Zimmer und im ganzen Hotel sorgte.

Wir hatten ein Alpinea Vajolet Zimmer mit Blick auf die bizarre Felslandschaft des Rosengartens, die uns jeden Tag durchs Fenster begrüßte. Als es dunkel wurde setzten wir uns auf den Balkon und betrachteten den klaren Sternenhimmel und suchten nach bekannten Sternbildern. So was erlebt man in einer großen Stadt kaum.

Freizeitaktivitäten

Dank der perfekten Lage führten die Wanderwege direkt vom Hotel ab. Das Haus bietet auch Wanderausrüstung sowie Wanderservice. Es gibt 20 geführte Touren die Woche.

Im Winter kann man auch Schneewanderungen unternehmen oder Ski fahren im Skigebiet Carezza.

Spa

Auch im Wellnessbereich setzten die Hotelinhaber auf Nachhaltigkeit. Hier badet man in reinem Dolomitenquellwasser und auf Chlor verzichtet man ganz.

Neben einem Fitnessbereich, In-und Outdoor Pool gibt es zahlreiche Saunas wie z.B Zirmsauna, Finnische Sauna, Lehmsauna Argilla, Dampfbad usw.

Besonders gefiel mir der Gartenbereich mit einem Badeteich und einer Liegewiese mit Blick auf die Dolomiten.

Ich würde das Hotel jedem raten, der einen Kurzurlaub in den Dolomiten plant und besonders denen, die gerne in den Bergen Wandertouren unternehmen wollen und die Wert auf Wellness und gutes Essen legen:)

Hier sind noch ein paar Eindrücke in Bildern:

*Vielen Dank an das Cyprianerhof, die mich zu dieser Reise eingeladen haben. Meine Meinung bleibt wie immer meine eigene.

Terrase-im-Cyprianer-HofSaunalandschaft in Cyprianer HofAusblick-aus-Zimmer-Alpinea-VajoletWellness-Bereich-im-Cyprianer-Hof-Wellnessbereich Cyprianer HofGemütliche-Atmosphäre-im-Hotel-Cyprianer-HofHotel Cyprianer Hof

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green