Monthly Archives

September 2015

13 In LIFE

Was kostet es ein Fashion-Blogger zu sein?

Chiara Ferragni ist die meistgelesene Fashion-Bloggerin aller Zeiten. Ihren Blog “The Blonde Salad” besuchen monatlich über fünf Millionen Menschen – 4,4 Millionen folgen ihrem Instagram-Account.
Obwohl Chiara betont, dass sie nicht von Designern bezahlt wird, um ihre Sachen zu tragen, verdient die Bloggerin angeblich über sechs Millionen Euro im Jahr – durch Werbung, Kooperationen, eine eigene Schuhkollektion und Markenberatung.
Diese Zahlen inspirieren. Sie inspirieren viele Mädels dazu, sich auch an den PC zu setzen und einen eigenen Blog zu starten. Blogger zeigen schließlich nicht nur ihre Looks, sondern können dabei auch Geld verdienen!
Warum sind Fashion-Blogger so beliebt geworden?

Continue Reading →

2 In LIFE

Warum Nichtstun gut tut

Der Tag fing mit Nichtstun an. Anstatt ihn produktiv anzufangen und die To-Do’s auf meiner Liste nacheinander abzuhaken, habe ich mein Zeitmanagement heute auf Reisen geschickt. Ich blieb einfach liegen.
Der gestrige Artikel über die erfolgreiche Google-Unternehmenskultur zeigte Wirkung. Darin ging es um die vertragliche Regelung von Google, die vorsieht, dass Google-Mitarbeiter 20 Prozent ihrer Arbeitszeit frei gestalten können. Sprich: sie können auch nichts tun. Oder in einer Hängematte liegen, eine Runde Fahrrad fahren, Kaffee trinken etc…..worauf sie gerade Lust haben. Es stellte sich heraus, dass genau in diesen Ruhephasen die erfolgreichsten Ideen bei den Mitarbeitern geboren wurden. Continue Reading →

4 In Featured/ USA

Safe Haven

Hallo meine Lieben,
ich melde mich nach einer langen Pause zurück aus Las Vegas. Mittlerweile sind wir seit 22 Tagen in den USA unterwegs und haben viel gesehen und viel erlebt…
Hier auf dem Blog werde ich die ganz besondere Momente, die ich auf diesem Roadtrip erlebte und erlebe, mit Euch teilen.
Ein Abend in Southport North Carolina war einer davon. Continue Reading →